Wieder war der NDR bei elbgelb – diesmal ging es um Honigqualität und  Honigfälschung.

Ein Großteil des Honigs kommt aus anderen Ländern. In Abfüllbetrieben werden verschiedenste Ernten zusammengemischt. Was bedeutet das aber für die Qualität des Honigs?

“Markt”-Moderator Jo Hiller ist den Tricks und Panschereien bei Honig auf der Spur.

Die Tricks mit Honig

Damit Verbraucher entscheiden können was sie essen, treten wir vom Deutschen Berufs und Erwerbsimkerbund schon lange für eine prozentuale Deklaration von Honig nach Herkunftsländern ein.

Wie letztes Jahr erhalten Sie Ihren Honig bei uns auch wieder direkt in der Imkerei in Ochsenwerder:

An jeden 2. + 4. Samstag sind wir zwischen 13:00 und 17:00 Uhr wieder für Sie da.

Bei gutem Wetter ist dann auch unser Honigcafé geöffnet!

(April bis September)


Unsere Hamburger Lagenhonige finden Sie

in St. Georg                bei Edeka Niemerszein, Lange Reihe 110 (Hamburger Lagenhonig)
in Winterhude            bei Edeka Niemerszein, Mühlenkamp 45 (Hamburger Lagenhonig)
in Finkenwerder         bei Edeka Bobsien, Köhlfleet Hauptdeich 7 (Hamburger Lagenhonig)

im Juni auf dem Erdbeerfest, Rieck Haus (Hamburger Lagenhonig, Sortenhonig)

–> fällt 2022 coronabedingt noch einmal aus!

im September auf dem Food Market, Großmarkthallen (Lagenhonig, Sortenhonig)

–> fällt 2022 coronabedingt noch einmal aus!

im November auf dem Wintermarkt, Waldorfschule Farmsen  (Lagenhonig, Sortenhonig)

–> findet hoffentlich 2022 wieder statt!

 

und direkt bei uns

Menü schließen