Es ist Sommer – die Sonne scheint – die Natur lockt – die Imker schleudern Honig

Am 20. und 21 August öffnet die Imkerei elbgelb ihre Türen für interessierte Besucher, letztmalig für dieses Jahr zusammen mit anderen Betrieben von Vier- und Marschlande Querbeet.

Erleben Sie die spannende Welt der Biene, des Honigs und seiner Gewinnung – erhalten Sie Einblicke in die Erwerbsimkerei – nehmen Sie sich Ihren Honig für zuhause mit, verbinden Sie einen Wochenend-Ausflug ins Grüne (z.B. mit dem Fahrrad) mit Ihrem Besuch in unserer Imkerei.

Von 11:00 – 18:30 sind wir für Sie da         Programm als PDF

Rahmenprogramm

  • in der gläsernen Bienenwohnung lassen sich die Bienen in ihr Wohnzimmer schauen
  • wer traut sich Bienen zu füttern?
  • in unseren Führungen erfahren Sie mehr über Bienen und Honig (ca. 45 Minuten, ohne Anmeldung – Gruppen bitte auf Anfrage)
  • ein außergewöhnlicher Wettbewerb: haben Sie schon einmal auf eine Biene gewettet? – beim Bienenwettfliegen macht man das
  • Natur erforschen nach Herzenslust: auf unserer Bienenweide für Kinder und Erwachsene
  • unser Sommercafé lädt zu süßen oder herzhaften Naschereien mit saisonalen Erzeugnissen aus unserem Garten ein
  • nicht fehlen darf der Honigverkauf für zu Hause
  • Tomatenverkauf aus unserem Gewächshaus (solange der Vorrat reicht)
  • wer uns mit dem Fahrrad besucht erhält an diesem Wochenende zur Begrüßung ein Honigbrot (bitte im Sommercafé melden)

es gelten die aktuellen Corona-Regeln

Anfahrt

Programm

Samstag, 20. August

12:00 Uhr  Blick in die Bienenwohnung

Wir lüften den Deckel eines Bienenstocks und zeigen das Bienenleben jenseits von Maja | Kinder- und Familienführung (auf Wunsch stehen Schleier in begrenzter Anzahl zur Verfügung)

13:00 Uhr  Bienen und Imker im Jahreslauf

Der Bien: ein pulsierender Organismus, 10 Jahreszeiten, Höhepunkte und Krisen im Bienenstock, Imkerliche Arbeiten im Jahreslauf | Führung (bedingt für Kinder geeignet)

14:00 Uhr  Der Bienenstock als Honigfabrik

Wie und warum machen Bienen Honig? | Kinder- und Familienführung

15:00 Uhr  Lang lebe die Königin

Ein Leben im- und für das Bienenvolk | Kinder- und Familienführung

16:00 Uhr  Bienenwettfliegen über die Bienenweide

ein außergewöhnlicher Wettkampf mit Wett- und Gewinnmöglichkeit | Wettscheinausgabe ab 11:00

17:00 Uhr  von der Blüte bis ins Glas

Was ist Honig, wie entsteht er und wie gewinnen wir ihn? | Imkerhofführung mit Vorführung durch unseren Erwerbs-Betrieb

Programm

Sonntag, 21. August

12:00 Uhr  Blick in die Bienenwohnung

Wir lüften den Deckel eines Bienenstocks und zeigen das Bienenleben jenseits von Maja | Kinder- und Familienführung (Schleier stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung)

13:00 Uhr  von der Blüte bis ins Glas

Was ist Honig, wie entsteht er und wie gewinnen wir ihn? | Imkerhofführung mit Vorführung durch unseren Erwerbs-Betrieb

1400 Uhr   Der Bienenstock als Honigfabrik

Wie und warum machen Bienen Honig? | Kinder- und Familienführung

15:00 Uhr  Lang lebe die Königin

Ein Leben im- und für das Bienenvolk | Kinder- und Familienführung

16:00 Uhr  Bienenwettfliegen über die Bienenweide

ein außergewöhnlicher Wettkampf mit Wett- und Gewinnmöglichkeit | Wettscheinausgabe ab 11:00

17:00 Uhr Bienen und Imker im Jahreslauf

Der Bien: ein pulsierender Organismus, 10 Jahreszeiten, Höhepunkte und Krisen im Bienenstock, Imkerliche Arbeiten im Jahreslauf | Führung (bedingt für Kinder geeignet)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch  Regine Holzapfel & Stephan Iblher

Von April bis September erhalten Sie Ihren Honig bei uns auch direkt in der Imkerei in Ochsenwerder:

Jeden 2. + 4. Samstag sind wir zwischen 13:00 und 17:00 Uhr für Sie da.

Bei gutem Wetter ist auch unser Sommercafé geöffnet!

Wieder war der NDR bei elbgelb – diesmal ging es um Honigqualität und  Honigfälschung.

Ein Großteil des Honigs kommt aus anderen Ländern. In Abfüllbetrieben werden verschiedenste Ernten zusammengemischt. Was bedeutet das aber für die Qualität des Honigs?

“Markt”-Moderator Jo Hiller ist den Tricks und Panschereien bei Honig auf der Spur.

Die Tricks mit Honig

Damit Verbraucher entscheiden können was sie essen, treten wir vom Deutschen Berufs und Erwerbsimkerbund schon lange für eine prozentuale Deklaration von Honig nach Herkunftsländern ein.


Unsere Hamburger Lagenhonige finden Sie

in St. Georg                bei Edeka Niemerszein, Lange Reihe 110 (Hamburger Lagenhonig)
in Winterhude            bei Edeka Niemerszein, Mühlenkamp 45 (Hamburger Lagenhonig)
in Finkenwerder         bei Edeka Bobsien, Köhlfleet Hauptdeich 7 (Hamburger Lagenhonig)

im Juni auf dem Erdbeerfest Rieck Haus (Hamburger Lagenhonig, Sortenhonig)

–> fällt 2022 coronabedingt noch einmal aus!

im September auf dem Food Market, Großmarkthallen (Lagenhonig, Sortenhonig)

–> fällt 2022 coronabedingt noch einmal aus!

im November (19.11.2022) auf dem Wintermarkt Waldorfschule Farmsen  (Lagenhonig, Sortenhonig)

–> findet hoffentlich 2022 wieder statt!

im November auf dem Wilkenshoff in Hollenstedt (Lagenhonig, Sortenhonig)

und direkt bei uns

Menü schließen